Studio

Happy Training! 

Seit Februar 2018 ist Flyingdance – School of Circus Arts im Tennis Squash Center in Fällanden bei Zürich zu Hause. Das Herzstück von Flyingdance – School of Circus Arts ist unser 62 m² grosses Aerial Studio. Mit einer Raumhöhe von sechs Metern und acht Aufhängepunkten ist es ein idealer Ort für Luftakrobatik – egal ob Strapaten, Trapez, Vertikaltuch, Vertikalseil oder Luftring. Gleich nebenan steht unser neues Floor Studio allen zur Verfügung, die gerne Bodenakrobatik, Handstand, Stretching oder ähnliches trainieren. Auf gesamthaft über 120 m² Fläche bieten wir allen, vom Anfänger bis zum professionellen Artisten, optimale Trainingsmöglichkeiten, auch für grössere Proben. Zusätzliche Aufhängepunkte ermöglichen es auch, Wallrunning oder Bungee zu trainieren.

Unsere Schule ist darüber hinaus mit zwei Sprossenwänden, dicken Trainingsmatten, Yogamatten, Handstandblöcken, Jonglierutensilien und Balancierbällen ausgestattet. Diverse Kraft- und Balancegeräte und Blackrolls erlauben zudem ein gezieltes Kraftraining.

Im Tennis Squash Center in Fällanden stehen zudem genügend Garderoben, Duschen und ein Bistro zur Verfügung.

 

Facts

Fläche: ca. 128m²
Höhe: 6m
Aufhängepunkte: 8
Höhenverstellbares Rigging
Vorrichtung für Wallrunning, Bungee und Longe

 

Anreise

Flyingdance – School of Circus Arts ist bequem mit dem ÖV in nur 20 Minuten ab Zürich erreichbar. Es stehen zudem genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

 

Offenes Training – ABO

Du möchtest flexibel bei uns in der unterrichtsfreien Zeit trainieren? Kein Problem! Für Schüler von Flyingdance sowie für professionelle Artisten stellen wir unser Studio gerne zur Verfügung. Die weiteren Informationen sowie Preise findest du im folgenden Dokument. Zudem findest du unter Workshops immer wieder tolle „Offene Trainingstage“ für Flyingdance Schüler für nur 5 CHF pro Stunde.

 

Nutzung des Studios

Du möchtest unser Studio mieten? Melde dich via Kontaktformular.