Event Detail

Magic Workshop für Erwachsene

Register Now

Am Ende ist Magie ein Handwerk! Und für Sie ist das eine gute Nachricht. Denn es heisst im Umkehrschluss, dass Magie keine Hexerei ist, sondern erlernt werden kann. In seinem Workshop zeigt der bekannte Magier und Mentalist Pad Alexander (u.a. Die grössten Schweizer Talente), wie es geht!

Beschreibung

Er vermittelt Techniken und Tricks und ermöglicht damit, dass auch Sie an Dinnerpartys, in ungezwungener Runde oder an der Bar mit einem erlesenen Trick mühelos das Eis brechen und eine gute Stimmung verbreiten können. Denn um das geht es am Ende (fast) immer in der Magie: Den Zugang zu anderen Menschen zu finden und um das unermüdlichen Streben, schöne Erinnerungen für andere erschaffen zu dürfen.

Und darum: Magie ist zwar ein Handwerk, aber stets auch eine wertvolle Auseinandersetzung mit dem eigenen Ich. Nebst Fingerfertigkeiten und verblüffend einfachen Tricks mit grossem Effekt geht es in diesem Workshop auch darum, zu lernen, wie man Selbstvertrauen ausstrahlt. Und, wenn es daran fehlt: Sein Selbstvertrauen zu suchen. Denn wer zaubert, zieht sofort Aufmerksamkeit auf sich. Wer damit umzugehen weiss, ist automatisch gerüstet für ganz viele Situationen im Leben.

Pad Alexander spricht darum im Rahmen dieses Workshops auch über seine Erfahrungen, im Rampenlicht zu stehen und, wie er gelernt hat, damit umzugehen. Er plaudert bestimmt auch mal aus dem Nähtäschchen und erzählt, wie er es geschafft hat, sogar vor einem Millionenpublikum im TV die Ruhe selbst zu sein. Sie ahnen es schon: Wer ein bisschen Magie lernen will, lernt sofort auch ein bisschen was über sich selbst.

Bei diesem Erwachsenenkurs kommt aber auch das Gesellschaftliche nicht zu kurz! Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen diverse Tricks und Effekte und können diese dann auch gleich bei einem einfachen Apéro anwenden. Der Apéro (an beiden Kurstagen) ist im Preis inbegriffen.

Pad Alexander bringt zudem alles Material für den Workshop mit, so dass die Teilnehmenden gleich mit Zaubern loslegen können.

Der Workshop findet an zwei Terminen statt, die beide besucht werden müssen.

23. März 2019, 13:00 bis 15:30

30. März 2019, 13:00 bis 15:30

Voraussetzungen

Keine – alle sind herzlich willkommen!

Preis

CHF 300.00 inklusive Material

Bitte beachte folgende Teilnahmebedingungen:
– Das Geld für den Workshop muss in bar mitgebracht werden.
– Bei Rückzug deiner Anmeldung bis 10 Tage vor dem Workshop müssen wir 50% der Kosten verrechnen. Bei späterer Abmeldung musst du die gesamten Kosten bezahlen.
– Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
– Wird die Mindestteilnehmerzahl bei einem Workshop nicht erreicht, behalten wir uns vor, diesen abzusagen. Die Teilnehmer werden per Mail informiert. Es ist keine Bezahlung notwendig.

Event information