Zeige Kurse

Janine Eggenberger

RolleGründerin und Inhaberin, Aerial Teacher
Erfahrung9 Jahre
Biografie
Nach einer KV-Lehre bei einer renommierten Schweizer Grossbank und einigen Jahren Berufserfahrung im HR nahm Janine Eggenberger mit 21 Jahren all ihren Mut zusammen und ging nach New York, um sich dort als Tänzerin ausbilden zu lassen. Sie trainierte an der Capezio Peridance School sowie an der Alvin Ailey Dance Academy. In New York allerdings entdeckte sie ihre wahre Passion: Die Luftakrobatik. In verschiedenen Circusschulen in New York verbesserte sie nach und nach ihr Können an den Vertikaltüchern und gewann auch in den anderen Luftdisziplinen wie Vertikalseil, Trapez und Strapaten mehr Sicherheit. Um diese Disziplinen zu professionalisieren, lies sich Janine anschliessend in Montreal – der Weltstadt des zeitgenössischen Circus – als Luftartistin ausbilden. Sie nahm Privatunterricht bei den Lehrern der Ecole Nationale du Cirque de Montreal und des Cirque du Soleil. Janine Eggenberger trainierte mit den bekannten Coaches Victor Fomin, Aurel Cadiou und Chloé Farah sechs bis acht Stunden an sechs Tagen die Woche in den Disziplinen Tanz Trapez und Strapaten. Mit eigenen Darbietungen im Gepäck kehrte sie schliesslich in die Schweiz zurück und begeisterte seither in den Shows von DAS ZELT, Cirque Starlight, La Poesia und bei vielen Firmenanlässen unter anderem in der Samsung Hall, dem Kurtheater Bern, dem KKL Luzern oder dem Kongresshaus in Zürich. Um ihr Wissen an Interessierte in ihrer Heimat weiterzugeben, bot Janine seit 2012 regelmässig Workshops in Luftakrobatik an. Allmählich entstand der Wunsch nach einer eigenen Circusschule. Heute ist Janine stolze Eigentümerin von Flyingdance – School of Circus Arts und unterrichtet ihre Schüler in ihren Luftakrobatik-Kursen sowie in Privatlektionen. Regelmässig ist sie auch als Choreografin für Circusnummern und Shows tätig. Während ihren eigenen Engagements werden Janines Lektionen durch die Flyingdance-Lehrer vertreten.