Zeige Kurse

Boris Milanovic

RolleHandstand & Stretching Trainer
Erfahrung4 Jahre
Biografie
Der damals 20jährige Breakdancer Boris Milanovic suchte nach einer neuen Herausforderung und lernte bei einer Show in Zürich einen Handstandartisten aus dem Schweizer Nationalcircus Knie kennen. Dieser brachte ihm die Kunst der Handstandartistik näher, unterrichtete Boris und lud ihn nach Moskau ein, um dort zu trainieren. Später verfeinerte der heute 24-jährige in Serbien, Ungarn und in der Mongolei sein technisches Können. Zurzeit arbeitet Boris an seinem eigenen Stil: Eine Fusion aus Breakdance und der klassischen Circusdisziplin Equilibristik (Handbalancing). Dazu möchte er auch nach China reisen und sich dort noch weiter verbessern. Bei Flyingdance unterrichtet Boris Milanovic wöchentlich Handstand und Stretching und gibt von Zeit zu Zeit auch Workshops.